Die Marke crossmind ist im Millennium-Jahr entstanden und verkörpert seitdem das crossmediale, interdisziplinäre Denken. Was heute von einem Design-Dienstleister selbstverständlich erwartet wird, nämlich die Fähigkeit medienübergreifend zu denken und zu gestalten, war damals noch ein ziemlich neuer Ansatz.

Ihr Ansprechpartner, Diplom-Designer Kirill Brusilovsky, ist im Medienbereich bereits seit 1994 tätig. Während seines Werdegangs hat er Erfahrungen als Designer, Projektleiter, Art und Creative Director gesammelt und hat an zahlreichen Werbe-, Multimedia- und Internetprojekten mitgewirkt.

Die Schwerpunkte der Agentur heute sind anspruchsvolle Aufgaben in der visuellen Kommunikation. Neben klassischem Design, sowohl für Screen- als auch für Printmedien, bieten wir Fotografie in diversen Bereichen und aufwändige Post-Production, inklusive digitales Composing, anspruchsvolle Retusche und Bildbearbeitung.

Schauen Sie sich unser umfangreiches Portfolio an – wir würden uns über Ihre unverbindliche Anfrage freuen!